Lindere Deine Schmerzen

Löse Deine Traumata auf

Befreie dich von Ängsten

Verbessere zwischenmenschliche Beziehungen

Das Emotions Coaching ist genau das Richtige für dich, wenn Du…

Buche jetzt dein kostenloses Kennenlerngespräch

Hi, ich bin Angelina Kühl!

Du kannst mit mir zusammen an deiner Heilung arbeiten. Ausgebildet wurde ich als Emotionscode Therapeutin und Yoga-Lehrerin. 

Wie ich zum Yoga über die Physiotherapie zur Energiearbeit gekommen bin, kannst du im Punkt “Über mich” erfahren. Neben Reiki bin ich auch ausgebildet in verschiedenen manuellen Therapietechniken, wie z.B. Thai Massage.

Das ist das Feedback meiner Kunden

Angebot und Preise

Discovery

1:1 Sitzung über Telefon oder Zoom

60 Minuten

Investition in Deine Gesundheit:

95€

Release

3x 1:1 Sitzung über Telefon oder Zoom

3x á 60 Minuten

Investition in Deine Gesundheit:

280€

Break free

8x 1:1 Sitzung über Telefon oder Zoom

8x á 60 Minuten

Investition in Deine Gesundheit:

750€

Was ist der Emotionscode?

Der Emotionscode ist eine sanfte energetische Methode, mit der eingeschlossene emotionale Blockaden in Deinem System einfach identifiziert und gelöst werden können. Damit können Deine emotionalen Blockaden aufgebrochen und Dein emotionaler Ballast gelöst werden.

Diese eingeschlossenen und unterdrückten Emotionen bringen sich durch verschiedenste Symptome zum Ausdruck. Mit dem Emotionscode spüre ich eingeschlossene Emotionen auf und löse sie dann mit Hilfe eines Magneten aus Deinem Energiefeld. Damit können Körper und Seele ganzheitlich Heilung erfahren.

So entstehen emotionale Blockaden:

Alles um uns herum besteht aus Energie. Du bestehst aus Energie und ich auch.

Eine Emotion ist eine bestimmte Schwingung. Ist diese zu stark, können wir sie nicht ausleben oder verarbeiten. Dann verbleibt ein Teil dieser Schwingung als so genannte „eingeschlossene Emotion“ im Körper.

Diese kannst Du Dir als einen Ball vorstellen, der unser Energiefeld an sich heran zieht und so unser gesamtes System aus dem Gleichgewicht bringt.

Die Emotionen können sogar vererbt und auch von anderen Menschen übernommen werden.

Durch die Deformierung unseres Energiesystems kommt es dazu, dass wir schneller weitere Emotionen einschließen, die dann von Generation zu Generation weiter gegeben werden.

Sagt die Seele zum Körper:

„Sag du es ihm, auf mich hört er nicht!“

Je mehr emotionalen Ballast wir mit uns herum schleppen, desto mehr zeigen sich diese in körperlichen oder psychischen Beschwerden.

Von Schmerzen, Vertrauens- und Beziehungsproblematiken,Verhaltensauffälligkeiten bis hin zu Depressionen und Krankheiten.

Es ist jetzt an der Zeit die Ursache deines Schmerzes zu finden und loszulassen.

Bist du Bereit DEINE Zukunft und DEIN Leben selbst in die Hand zu nehmen und WIRKLICH etwas zu verändern?!

Was ist eine Herzmauer?

Eine Herzmauer ist eine Art Schutzschild aus eingeschlossenen Emotionen, das so ziemlich jeder von uns im Laufe seines Lebens aufgebaut oder sogar geerbt hat.

Kommt es also zu einer Situation, die Emotionen hervor ruft, die uns überfordern und in diesem Moment zu stark sind um sie verarbeiten zu können,  baut unser Unterbewusstsein eine Mauer um unser Herz, um uns vor diesen intensiven Gefühlen zu schützen.

Für den Moment mag es sinnvoll sein, sich abzuschotten um nicht zu sehr verletzt zu werden. Nur lagern sich immer mehr Emotionen an diese Mauer an und lassen unser Herz somit immer mehr verschließen.

Folgen einer Herzmauer

Eine Herzmauer blockiert unsere Fähigkeit Liebe fühlen, geben und annehmen zu können. So kann eine Herzmauer Auslöser für Depressionen, Erfolgs- und Beziehungsblockaden, Schmerzen und co. sein.

Mit einer Mauer um unser Herz können wir seinem Ruf nicht mehr folgen, was zu einer Manifestationsblockade führt und wir nur noch vom Kopf gesteuert werden, von unserem Hirn, welches jedoch nicht in der Lage ist zu Fühlen.

Darum ist es wichtig diese Mauern von unseren Herzen zu lösen um unsere Herzen mit Licht und Liebe zu fluten um unser wirkliches Sein und unser ganzes Potential ausschöpfen zu können.

“Die Stärkste Gewohnheit, die es aufzugeben gilt, ist das Aufgeben des gewohnten Ichs”

Dr. Joe Diszpenza

Stell dir vor, wie Dein Leben aussehen könnte, wenn Du:

Lass uns gemeinsam in die Magie der Heilung eintauchen und eine neue Lebensqualität kreieren, in der sich dein Leben..

Darum ist es so wichtig eingeschlossene Emotionen zu lösen

Unser emotionaler Ballast steht uns selbst, unserer Entwicklung, unseren Beziehungen und unserer Gesundheit im Weg. Diese Eingeschlossenen Emotionen blockieren unsere Fähigkeit Liebe zu empfinden, zu geben und anzunehmen.

Ein Teil dieser Emotionen ist dauerhaft fühlbar und beeinträchtigt unsere Gefühle und unser Empfinden.

So werden eingeschlossene Emotionen gefunden

Unser Unterbewusstsein speichert Alles, was wir in unserem Leben jemals gesehen, gehört, gefühlt und erfahren haben. Alles was wir mit unserem Bewusstsein vergessen haben, ist gespeichert in unserem Unterbewusstsein. Und genau dieses gespeicherte Wissen machen wir uns zunutze.

In meinen Sessions kommuniziere ich mit Deinem Unterbewusstsein, welches uns die Antworten liefert, nach denen wir suchen.

Zur Hilfe nutze ich einen kinesiologischen Muskeltest und kann damit genau erfragen wo diese Emotionen sich angelagert haben, um welche Emotionen es sich handelt und seit wann sie in Deinem Körper eingeschlossen sind.

Auflösung der emotionalen Blockaden

Durch das Ansprechen und Herausfiltern der einzelnen eingeschlossenen Emotionen, kommen diese an die Oberfläche und sind nun bereit aufgelöst zu werden. Ein Magnet wirkt wie eine Lupe und verstärkt unsere Absichten und Energien um das Tausendfache und gibt uns so die Möglichkeit ganz einfach diese Emotionen sanft aus unserem System zu lösen, indem wir mit dem Magneten über das Lenkergefäß (größter Meridian unseres Körpers) streichen. Dieses verbreitet die Information, die über den Magneten ins System gegeben wird in Lichtgeschwindigkeit in alle Energiekanäle des Körpers und gelangt so sofort in jede Zelle unseres Körpers.

Ablauf einer Emotionscode-Session

In der ersten Session, besprechen wir telefonisch Dein Thema, welches Du lösen möchtest. Dabei finden wir heraus woran wir bei Dir arbeiten werden. Wir schauen uns die Stärke der Belastung deines Problems an, um es später vergleichen zu können.

Bei Tieren und Kindern können die Sessions auch sehr gut stattfinden, ohne, dass wir währenddessen Kontakt haben. Du bekommst anschließend von mir die gelösten Emotionen und Blockaden, woraufhin wir uns gemeinsam noch eventuelle Fragen anschauen können. Anschließend stelle ich mit deiner Zustimmung eine energetische Verbindung zu dir her, um mit Hilfe deines Unterbewusstseins die eingeschlossenen Emotionen herauszufinden und auflösen zu können. Dann können wir beginnen die Emotionen herauszufiltern und aufzulösen, du kannst dich dabei ganz entspannt zurück legen und beobachten was Du in Deinem Körper spürst. In einer 30 minütigen Session können wir  ca. 5-8  Emotionen auflösen, in 60 Minuten deutlich mehr. Wenn Dir bestimmte Ereignisse zu den einzelnen Emotionen einfallen, brauchst Du mir sofern Du das nicht möchtest, keine privaten Dinge erzählen und kannst alles für dich behalten. Du kannst aber natürlich auch erzählen was dir dazu einfällt oder Dir auf dem Herzen liegt. Nach dem Auflösen besprechen wir was sich verändert hat, wie Du Dich fühlst und was Du tun kannst um den Löseprozess weiterhin zu unterstützen. Wir besprechen wann eine weitere Sitzung für dich am Besten wäre und wir uns wieder hören. Anschließend löse ich unsere energetische Verbindung wieder auf.

Verarbeitungsphase

Nach dem Lösen von emotionalen Blockaden, kommt der Körper für ca 2-4 Tage in eine Verarbeitungsphase. Diese kann sich äußern durch intensive Träume, Müdigkeit, Emotionalität und auch einer Erstverschlimmerung. Meist läuft die Verarbeitungsphase sehr sanft ab und es muss auch nicht zu fühlbaren Symptomen kommen. In der Verarbeitungsphase lernt der Körper mit seinem neuen Zustand umzugehen und kann sich darauf einstellen. Es kann sofort zu einer Veränderung des Problems kommen, es kann aber auch einige Tage oder Wochen dauern, je nach Länge die das Problem schon bestand.

So viele Sitzungen sind notwendig

Das ist sehr individuell und ist von Thema zu Thema und von Person zu Person sehr unterschiedlich. Daher lässt sich das nicht so pauschal sagen.

Im Laufe unseres Lebens haben wir ungefähr so viele Emotionen eingeschlossen, wie Tage, die wir gelebt haben.

Betrachtet man diese Tatsache, ist es auf jeden Fall sinnvoll sich regelmäßig von eingeschlossenen Emotionen zu lösen und seinen emotionalen Ballast loszuwerden, um keine neuen Probleme entstehen zu lassen.

Noch Fragen?

Der Emotionscode kann bei so ziemlich jedem Thema positive Veränderungen hervorrufen. Bei Problemen in zwischenmenschlichen Beziehungen, Süchten, Depressionen, Schmerzen, Ängsten, Traumatischen Erlebnissen, Krankheiten, Blockaden und vielem mehr. Sehr oft fühlen sich meine Klienten nach den Sitzungen zusätzlich als sei ihn eine Last von den Schultern genommen, fühlen sich fröhlicher und ausgeglichener  und weniger gestresst.

Das ist ganz individuell und kommt auf das Thema an und die Dauer an, die es schon besteht. Oft verspüren meine Klienten aber bereits nach der ersten Sitzung eine deutliche Verbesserung. Diese Verbesserung tritt oft direkt nach dem Lösen der Emotion auf.

Der Emotionscode kann bei Menschen und Tieren jeden Alters angewendet werden, sogar wenn Menschen im Koma liegen oder auch bei Säuglingen. Und da wir ca. so viele Emotionen in unseren Körpern einschließen wie Tage, die wir leben, sind die Emotionscodesitzungen für wirklich jeden geeignet.

Alles ist Energie. Und Energie kann verschiedenen Orten zur gleichen Zeit existieren. Und da wir energetisch alle miteinander verbunden sind, können wir mit dem Emotionscode sogar über die ferne erfolgreich arbeiten

Der Emotionscode kann sehr gut auch bei chronischen Beschwerden angewendet werden. Manchmal dauert das Lösen länger als bei akuten Beschwerden aber manchmal ist auch ein Schlüsselerlebnis für den chronische Schmerz verantwortlich, der schnell zu lösen ist.

Eine Emotionscodesitzung findet als Telefonat statt und du brauchst nichts weiter außer einen ruhigen Ort, wo du dich entspannen kannst und eventuell ein Glas Wasser und Kopfhörer.

Eine Emotionscodesitzung kann schon etwas verändern, ohne dass wir ein spezielles Thema behandeln. Dann lösen wir die Emotionen und Themen, die für deinen Körper, Geist und Seele gerade am Wichtigsten sind aufzulösen. Und das führt genauso zu Veränderungen wie wenn man ein bekanntes, spezielles Thema löst.

Eine Emotion ist eine spezielle Schwingung, die wenn sie nicht verarbeitet werden kann oder sehr stark ist, im Körper verbleibt und unser Energiefeld als eine Art Kugel deformiert und unser System aus dem Gleichgewicht bringt. ein Ungleichgewicht führt dann früher oder später zu Krankheit und Schmerzen.

Mit Hilfe eines kinesiologischen Muskeltests frage ich das Unterbewusstsein, dieses weiß alles was jemals in unserem Leben passiert ist, was wir gesehen, geschmeckt und gefühlt haben Es kennt jedes Bakterium, das jemals unseren Körper betreten hat und mit diesem Unterbewusstsein kommuniziere ich um die nötigen Antworten heraus zu finden.

Nein, du musst nichts erzählen, was du nicht möchtest. Das ist das Schöne an dieser Arbeit, dass man Dinge auflösen kann ohne sie großartig beschreiben oder wieder durchleben zu müssen.

Nein. Es kann sein, dass man einen Bruchteil dieser Emotion beim Lösen spürt aber nicht annähernd so stark wie bei dessen Entstehung.

Die Herzmauer, die über 90% von uns Menschen entwickelt haben, hat unser Unterbewusstsein gebaut um uns vor einer bestimmten Situation zu schützen. Wird diese nicht wieder gelöst, führt sie dazu, dass die Fähigkeit Liebe anzunehmen, zu fühlen und auch zu geben.